Textile Kultur Haslach 2022

zur Bildergalerie 2021 >

Das Sommersymposium TEXTILE KULTUR HASLACH findet zum nächsten mal zwischen 11. und 29. Juli 2022 statt.
Es freut uns, dass wir wieder ein umfangreiches Kursprogramm anbieten können, bei dem tolle Kursleiter/innen ihr umfangreiches Wissen zu unterschiedlichen textilen Techniken und Gestaltungsverfahren in 5-, 3- und 2-Tages-Kursen im Textilen Zentrum Haslach weitergeben werden.

Parallel zur dritten Kurswoche, zwischen 25. bis 29. Juli, wird heuer auch wieder einmal eine Experimentierwerkstatt angeboten. Designer/innen, Handweber/innen oder Künstler/innen haben dabei die Möglichkeit, auf einer großen, elektronisch gesteuerten Jacquardwebmaschine im Textilen Zentrum Haslach unter professioneller Betreuung ihre eigenen Ideen an der Schnittstelle zwischen Gestaltung, Handwerk und Technik zu verwirklichen.

Natürlich ist auch der internationale Webermarkt, sowie die Material- und Garnmesse „Faserzone“ für das Wochenende 23./24. Juli 2022 geplant.
Als Ausstellung wird in diesem Sommer die Show World Wide Weaving zu sehen sein, eine handverlesene Auswahl exqisiter Jacquardgewebe von sechs internationalen Künstlerinnen, die von der dänischen Weberein Lise Frolund zusammengestellt wurde.

Nun hoffen wir fest, dass sich die nächsten Monate gut entwickeln, alle Planungen Realität werden können und das gemeinsame Arbeiten und der direkte Austausch wieder halbwegs unbeschwert möglich sein werden.

Bleiben auch Sie guter Dinge und kommen Sie gesund und einander wohlgesonnen in den Sommer!

Wir freuen uns darauf, Sie in Haslach begrüßen zu dürfen und den Faden wieder aufzunehmen!
Ihr Team von Textile Kultur Haslach